Wiedenbrücker Fotos in der Zeit

Der Wiedenbrücker Fotografiehistoriker und Fotograf Andreas Kirschner, stellt seit 2007 in regelmäßigen Abständen alte Fotos der Stadt mit neuen Ansichten derselben Situationen zusammen und veröffentlicht diese dann im Rahmen der Re-photography…

Weiterlesen Wiedenbrücker Fotos in der Zeit

60 Teilnehmer bei Eröffnung der Kreuzwegausstellung Heinrich Repke

Über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnte Manfred Schumacher im Wiedenbrücker Schule Museum am Dienstag, den 16.03.2010 im Sonderausstellungsraum anlässlich der vorösterlichen Präsentation eines Kreuzweges von Heinrich Repke (1877 - 1962),…

Weiterlesen 60 Teilnehmer bei Eröffnung der Kreuzwegausstellung Heinrich Repke

Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Wiedenbrück-Reckenberg e.V.

Nicht er persönlich, aber in seiner Funktion als 1. Vorsitzender des Heimatvereins Wiedenbrück-Reckenberg e.V. begrüßte Manfred Schumacher am 13.3.2010 die erschienen Mitglieder zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung. Und das nun zum 99ten…

Weiterlesen Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Wiedenbrück-Reckenberg e.V.

Ausstellung eines Heinrich Repke Kreuzweges

Ein komplett erhaltener, im Besitz des Heimatvereins Wiedenbrück-Reckenberg befindlicher Kreuzweg, geschaffen von dem Maler Heinrich Repke (1877-1962), wird im Rahmen einer kleinen Ausstellung im Sonderausstellungsraum des Wiedenbrücker Schule Museums vom…

Weiterlesen Ausstellung eines Heinrich Repke Kreuzweges

Eisenbahn von Wiedenbrück nach Rheda endgültig Geschichte

Wieder ist ein Kapitel der Eisenbahngeschichte geschlossen worden. Seit dem 1.3.2010 wird die Eisenbahnbrücke der Linie Rheda-Wiedenbrück-Langenberg-Lippstadt am Moorweg in Rheda abgerissen. Die alte Eisenbahnbrücke wurde in den 20er-Jahre errichtetet und bestand fast…

Weiterlesen Eisenbahn von Wiedenbrück nach Rheda endgültig Geschichte