Sonderöffnung an Fronleichnam im Wiedenbrücker Schule Museum

Das Wiedenbrücker Schule Museum ist am kommenden Donnerstag, den 23.06.2011 (Fronleichnam) von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Sonderöffnung erlaubt allen Interessierten die aktuelle Ausstellung “Heinrich & Ludger Krane – 2 Maler, 2 Generationen, 2 Perspektiven” zu besuchen. Bei der großen Resonanz von über 100 Gästen bei der Eröffnung der Sonderausstellung am Sonntag, den 19.06.2011 wurde deutlich, dass der Heimatverein Wiedenbrück und die Galerie Hoffmann mit der Kooperationsausstellung der beiden Maler Ludger und Heinrich Krane ins Schwarze getroffen haben.

Egal ob die Lange Straße, die malerischen Winkel oder die Landschaften, alle Bilder riefen lebhaftes Interesse bei den Besuchern hervor, so dass noch lange über die Ausstellung gesprochen wurde.

Die Arbeiten des Enkels Ludger regten ebenfalls zur lebenhaften Diskussion an und zeigten so, dass das Interesse der Besucher auch an moderner Kunst durchaus vorhanden ist, wenn man sie interessant präsentiert.

Für den Besuch an Fronleichnam fallen außer den normalen Museumseintrittskosten keine zusätzlichen Beträge für die Sonderausstellung an.