Hits für Kids im Wiedenbrücker Schule Museum

Das bekannte und beliebte Programm des Fördervereins der Flora Westfalica für Kinder, besser bekannt unter dem Titel Hits für Kids,  machte in diesen Tagen Station im Wiedenbrücker Schule Museum.

Insgesamt kamen 10 Kinder auf Einladung des Fördervereins der Flora Westfalica im Rahmen der „Hits für Kids“ in das Haus. Aufgeteilt in zwei Gruppen waren die zwei Mädchen und acht Jungs mit dem Fragebogen der Museumsrallye unterwegs. Angeleitet durch die Figur des Lehrjungen Josef, der im Fragebogen Tipps, Erklärungen und Suchrichtungen für die Kinder bereit hält, erkundeten die Kinder alle Geschosse des Hauses.

Das Museum wurde richtig lebendig, da die Mädchen und Jungen mit Eifer, Teamgeist und mit dem richtigen Knobelgefühl zu Werke gingen. Falls sich doch mal eine Frage schwer lösen liess waren mit Elke Lessmeier von der Flora Westfalica und Christiane Hoffmann als Museumspädagogin zwei kompetente Helferinnen immer zur Stelle. 

Aber wirklich Hilfe brauchten die Flora-Kids nicht, da sie erfahrene Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei Hits für Kids waren. Nach gut einer Stunde war das Museumsrätsel geknackt. Da aber doch noch die eine oder andere Frage blieb waren alle noch ein weiteres kurzes Mal im Haus unterwegs, um die verschiedenen Arbeitsschritte beim Modellbau zu besprechen oder noch mal die St. Aegidius-Station anzusehen.

Für alle war am Ende, als die Eltern die Kinder wieder abholten klar, da gehen wir noch mal hin.