Radtour nach Lippstadt am 26.8.2023

  • Beitrags-Kategorie:Termine

Bei herrlichem Sommerwetter radelten die Heimatfreunde über die Anhöhe in Langenberg, über Benteler und Bad Waldliesborn nach Lippstadt. Nach 26 km war der Marktplatz erreicht. Das Mittagessen und die kühlen Getränke in der Marktschänke schmeckten hervorragend. Danach begann unter der Leitung des Stadtführers Herrn Ulrich Bökenkamp, ein unterhaltsamer Baumspaziergang in der historischen Altstadt. Er ging auf die Stadt- und Kulturgeschichte von Lippstadt ein, sprach über denkmalgeschützte Bäume, Mythen und Sagen. Er berichtete auch, dass drei denkmalgeschützte Bäume im Mai 2022 durch den Tornado entwurzelt wurden. Auf dem Marktplatz vor der Kirche ist aus dem Stamm des alten Eichenbaums ein Kunstwerk entstanden und an gleicher Stelle aufgestellt worden. Alle Teilnehmer waren begeistert von der etwas anderen Art der Stadtführung.

Der Rückweg ging dann an der Lippe entlang nach Cappel und endete mit einem kleinen Imbiss im „Patersbogen“ in Wiedenbrück.